DUNKELSTEIG – SCHULD (BAND 2)

DUNKELSTEIG – SCHULD (BAND 2)

„Ich wollte endlich wissen, warum so viele Menschen im Teufelsspalt verschwunden sind. Deshalb bin ich in Dunkelsteig geblieben …“ In dem mysteriösen Ort Dunkelsteig findet die Journalistin Felicitas Laudon im Haus ihrer Mutter ein Bündel Briefe.

Sie stammen von ihrer Freundin Manuela, die vor zwanzig Jahren im Teufelsspalt verschwand. Manuela hatte die Briefe damals einem älteren Mann geschrieben, in den sie heftig verliebt war. Hat vielleicht dieser geheimnisvolle Geliebte etwas mit ihrem Verschwinden zu tun? Felicitas beginnt nachzuforschen und stößt auf eine heiße Spur, die sie auch in das verlassene Berghotel am Teufelsspalt führt. Doch plötzlich erhalten Felicitas und ihre Freunde Adrian und Johannes verstörende Botschaften, die mit ihrer gemeinsamen Vergangenheit zusammenhängen. Ein böses Psychospiel nimmt seinen Lauf, und noch ahnt niemand, welche Schuld die jungen Leute vor zwanzig Jahren auf sich geladen haben.

Erhältlich bei Thalia als:
Taschenbuch & E-Book & Hörbuch-Download

 

Zurück zur Übersicht