ROTE WÜSTENBLUME – der dritte Auftrag für David Stein

rote WüstenblumeJohanna Schulz glaubt, endlich in Ruhe leben zu können, bis ein schrecklicher Anschlag ihr junges Glück zerstört. Ihr kleiner Sohn wird nach Istanbul entführt. Sie schwört Rache.

Gleichzeitig verspricht David Stein, der Hundeflüsterer und ehemalige BND-Ermittler, seinem Freund ein Hunde-Asyl auf Mallorca vor der Schließung zu retten. Deshalb übernimmt er den Auftrag das Kind zu Johanna nach Deutschland zurückzubringen.
Eine klare Mission, doch dann kommt alles anders und David Stein erkennt zu spät, dass er in eine tödliche Falle geraten ist…

Die Rote Wüstenblume ist ein rasanter, vielschichtiger Thriller mit psychologisch interessant gezeichneten Charakteren und internationalen Schauplätzen (Mykonos, Berlin, Istanbul, Kairo).

Erhältlich als:
E-Book auf allen Plattformen
Taschenbuch: amazon.de

Leserstimmen:
„Spannend und gut erzählt, sprachlich gelungen – wie jeder gute Pageturner hält es den Leser in Atem…- Chamaeloen

„Spannung und mit einem Hauch Erotik sind bis zum Schluss garantiert. Die Metapher „rote Wüstenblume“ hat mir sehr gut gefallen…- Diana Salow

„Ein hammermäßiger und spannend geschriebener Thriller. Sehr zu empfehlen!!“ – Full House

„Der Stil ist direkt, einfach packend und so detailreich, dass man sich die Szenen immer gut vorstellen kann. In diesem eBook gibt es keine Längen, viele Wendungen und auch ein wenig fürs Gefühl. Denn das Buch startet nämlich direkt mit einem Knall…“ – Book-Challenges

„Eines der besten Bücher das ich seit langem gelesen habe.
Von Anfang an spannend; Zusammenhängend bis zum Schluß; Einfach nur Klasse“ – Karlheinz Bernhard

„Es ist mir schwer gefallen, die Nacht einzuläuten und das Buch zur Seite zu legen, aber mir fielen so gegen zwei Uhr nachts einfach die Augen zu…Spannung, die gut vermittelt wird…….tja, lasst euch überraschen“ – R.

„Bin richtig von diesem Buch total gefesselt worden. Es ist sehr spannend geschrieben. Für Thriller-Fans genau der richtige Fernsehersatz. Kann ich nur weiter empfehlen“ – Ramona Garbe

„Einfach grandios…die Seiten griffen nach mir, die Sätze lockten mich, die Handlung machte mich unfähig zu widerstehen. Grandios ausgearbeitet von Anfang bis zum Ende“ – Mika

„Das Buch packte mich von Anfang an. Die Figuren, allen voran David Stein, sind außergewöhnlich. Exotische Schauplätz ließen mich tief abtauchen in eine ferne und aufregende Welt. Hohe Suchtgefahr.“ – friesin

Zurück zur Übersicht